Linsen-Chilli

Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Linsen, Wachtelbohnen und Mais

Picture?locale=de&published=false

1) Gemüse

30 ml Rotwein
30 ml Rapsöl
250 ml Gemüsebrühe
20 g Knoblauch
40 g Tomatenmark
100 g Zwiebeln
140 g Mais
200 g Paprika
240 g Wachtelbohnen
265 g Linsen
400 g Dosentomaten (gehackt)

Das frische Gemüse zunächst in kleine Würfel scheiden. Etwas Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Zwiebeln gold-braun braten. Knoblauch und gekochte Linsen dazugeben und mit an schwitzen. Mit etwas Tomatenmark verrühren. Heiß werden lassen und mit Rotwein ablöschen.
Die gewürfelte Paprika in den Top geben und mit gehackten Dosentomaten und Gemüsebrühe auffüllen. Aufkochen lassen und Wachtelbohnen und Mais in den Topf geben nochmal etwa 10 Minuten kochen und mit den Gewürzen verfeinern.

2) Gewürze

½ TL Kumin
½ TL Pfeffer
½ TL Cayennepfeffer
1 TL Paprika (edelsüß)
1 TL Meersalz
5 ml Agavendicksaft

Gewürze zum Schluss mit an das Essen geben. Abschmecken nicht vergessen.

3) Beilage

30 g Petersilie

Zum Servieren mit frischer Petersilie toppen und als Beilage z.B. Brot geben.